300%Bonus
Bonus
300%
Bonus 300% bis zu 150€
Registrieren & Code aktivieren
Nein, danke

LEC-Spiele der Woche: Können Fnatic und Vitality ihre Kämpfe beenden?

29.07.2022, 13:43

Eine weitere Woche, zwei weitere spannende LEC-Spiele, auf die man sich freuen kann.

Sommer 2022Deutschland, Berlin, LEC Studio
$206,000Preispool
10Teams
MajorTier
Rogue
Gewinner
G2 Esports
2 Platz
Fnatic
3 Platz

Freitag – MAD Lions vs Fnatic

20:26Beendet29.07.2022
1MAD LionsSpanien
0FnaticEuropa

Angesichts der jüngsten Form von Fnatic fällt es schwer, sie in einen Artikel über das Spiel der Woche aufzunehmen. Sie brauchen Siege, und sie brauchen sie jetzt, aber die wiedererstarkten MAD Lions sind keine leichte Beute. Nach einem eher mittelmäßigen Frühjahrssplit sehen die Lions im Sommer wie ein neues Team aus und gehen als starker Favorit in dieses Spiel.

Historisch gesehen kann man Fnatic nie wirklich abschreiben, aber in letzter Zeit sahen sie nicht gut aus. Diese spezielle Version des Teams scheint wirklich eine der schwächsten zu sein, die die Organisation je zusammengestellt hat. Sieben Spiele vor Schluss auf dem sechsten Platz zu liegen, ist für niemanden erstrebenswert, und für Fnatic noch weniger als für die meisten anderen. Es ist auch nicht so, dass sie einfach nur Pech gehabt hätten. Die Statistiken zeichnen ein hässliches Bild, denn Fnatic liegt in jedem Bereich im Mittelfeld.

Es ist schwer, genau zu sagen, was bei Fnatic schief gelaufen ist, und das deutet auch darauf hin, dass es ein schwer zu behebendes Problem ist. Sie scheinen ein Team zu sein, das zu Höchstleistungen fähig ist, aber auch zu Fehlern neigt. Man kann nicht einfach sagen “mach X besser”. Ich glaube, dass sie es schaffen können und es in die Play-offs schaffen, aber die Tatsache, dass ich das überhaupt sagen muss, zeigt, wie tief sie gefallen sind.

Fnatic muss die Saison also umdrehen, aber für die MAD Lions geht es darum, das fortzusetzen, was sie begonnen haben. Sie haben Fnatic in dieser Saison bereits einmal besiegt und scheinen die klaren Favoriten zu sein, dies erneut zu tun. Sie sehen in jeder einzelnen Lane besser aus, aber sie sind heute auch viel mehr ein zusammenhängendes Team. Es ist schwer, etwas Genaueres zu sagen, weil die MAD Lions im Moment einfach so viel besser aussehen als Fnatic. Ich habe dieses Spiel eigentlich nur wegen der Namen als Spiel der Woche ausgewählt – und wegen der Tatsache, dass ich nicht drei Doubleheader hintereinander haben wollte. Es wäre eine große Überraschung, wenn Fnatic dieses Spiel gewinnen würde; das sichere Geld ist auf MAD Lions.

Samstag – Vitality vs G2

18:50Beendet30.07.2022
1Team VitalityFrankreich
0G2 EsportsDeutschland

Dieses Spiel hingegen hat große Namen und ausgeglichene Teams. Die Geschichten hier sind inzwischen so bekannt, dass ich sie nicht noch einmal in allen Einzelheiten wiederholen muss. Sogenanntes Superteam, Perkz gegen Caps und so weiter. Es ist aber immer noch eine spannende Angelegenheit, und die Tatsache, dass beide Teams unterdurchschnittlich abschneiden, macht es noch faszinierender. G2 ist immer für ein oder zwei Clownsfeste pro Saison gut, und die Unfähigkeit von Vitality, als Einheit zusammenzuwachsen, bietet sich ebenfalls dafür an. Die Dinge könnten chaotisch werden.

G2 geht jedoch nach ihrem ersten 2:0-Wochenende seit Beginn der Saison in dieses Spiel, und es ist möglich, dass sie endlich den Nach-MSI-Funk überwunden haben. Der Sieg gegen Rogue deutet darauf hin, dass sie wieder nahe an ihre Bestform herankommen könnten, und Astralis ist auch nicht zu unterschätzen. Das war eine Aussage von G2. Auch wenn sie ihre frühe MSI-Form noch nicht ganz wiedergefunden haben, sah das letzte Wochenende wie ein großer Schritt in die richtige Richtung aus.

In der Zwischenzeit sieht die Spielgeschichte von Vitality weiterhin wie eine rot-grün gestreifte Tapete aus, mit einem weiteren 1:1-Wochenende für sie. Sie gewannen weiterhin gegen Mannschaften, die in der Tabelle weiter unten stehen, und verloren gegen Mannschaften, die weiter oben stehen. Einer dieser Trends muss an diesem Wochenende enden, da sie gegen zwei Mannschaften spielen, die über ihnen stehen. Ich vermute, dass es der 1:1-Trend sein wird. Beide Gegner befinden sich im Aufwind, und vor allem G2 scheint eine schwere Aufgabe für die nicht überzeugende Vitality-Mannschaft zu sein.

Meine Herangehensweise an die Vorhersage von Vitality-Spielen ist inzwischen recht einfach. Wenn sie gegen eine Mannschaft spielen, die in der Tabelle über ihnen steht, wette ich gegen sie. Wenn sie gegen eine Mannschaft spielen, die in der Tabelle niedriger steht, wette ich auf sie. Das gilt natürlich auch für G2, die am vergangenen Wochenende den Tabellenführer geschlagen haben. Ich glaube ehrlich gesagt, dass G2 wieder in Bestform ist oder zumindest so nah dran, dass es keinen Unterschied macht. Wie auch immer, für mich sieht es nach einem weiteren G2-Sieg aus. Sie haben die Form, sie haben die Statistiken und sie haben die stärkere Koordination.

Wir verwenden cookie-Dateien, um Benutzern personalisierte Inhalte, zusätzliche Funktionen und die Website-Traffic-Analyse durchzuführen. Bei der Nutzung der tips.gg, Sie stimmen mit unserer Cookie-Richtlinie. Einverstanden